Einzelpsychotherapie, Sexualtherapie im Einzelsetting, Beratung im Einzelsetting:

Ich arbeite je nach Anliegen und persönlichen Bedürfnissen meiner KlientInnen in ein- oder mehrwöchigen Abständen.
Die Dauer der Einheit beträgt üblicherweise 50 Minuten.
Die Kosten pro Einheit betragen € 90,-

Krankenversicherungsträger: Es besteht die Möglichkeit, für Psychotherapie, sofern eine krankheitswertige Diagnose (nach ICD 10) vorliegt, die Honorarnote bei der jeweiligen Krankenkasse einzureichen, um eine anteilige Rückvergütung zu erhalten (Zuschussmodell). Sollte eine private Zusatzversicherung bestehen, kann es sein, dass die Restkosten zur Gänze übernommen werden.

Paar- oder Familientherapie, Sexualtherapie im Paarsetting, Elterncoaching, Familienbetriebsberatung:

Hier werden die Abstände ebenso je nach Anliegen und persönlichen Bedürfnissen meiner KlientInnen in ein- oder mehrwöchigen Abständen angeboten.
Die Dauer pro Sitzung beträgt je nach Vereinbarung und Situation zwischen 50 bis 100 Minuten.
Die Kosten pro Sitzung betragen daher zwischen € 90 und € 180,-

Bei Vorliegen einer krankheitswertigen Diagnose (nach ICD 10) kann auch für Arbeit im Paar- oder Familiensetting für die Behandlung dieser Diagnose ein Kostenzuschuss des Krankenversicherungsträgers beantragt werden.

Gruppen – Supervision oder Gruppen – Coaching:

Häufigkeit und Kosten werden nach telefonischer Absprache individuell vereinbart.

Terminabsagen:

Vereinbarte Termine können bis 24 Stunden vor dem Termin kostenfrei abgesagt werden.